Heppenheimer Werbeagentur Informationen über einen Vollblut-Kreativen

NSM # 1

Johannes Kaiser sammelte schon parallel zu seinem Kommunikations-Design-Studiums in Darmstadt wertvolle Erfahrungen in Zusammenarbeit mit Werbeagenturen und Design-Studios, bevor er dann als Art-Director mitverantwortlich auf namhaften Etats bei Tostmann, Domann und Holzwarth und bei Lowe&Partners arbeitete.

Als Mitbegründer von pumpkin projects und Gesellschafter der clayart Trickfilmstudios GmbH war er bereits Mitte der 90iger Jahre in innovativen Kommunikations- und Kunstprojekten unterwegs. Mitte der 90iger Jahre schuf er das Mode-Label „Brain Eater“ und war als Gesellschafter und Creative Director bei der scopas medien AG insbesondere verantwortlich für die Bereiche Design und Stoffentwicklung für Trickfilm-Serien und innovative Web-Projekte.

Anfang der 2000er Jahre gründete er mit einem Partner eine später sehr erfolgreiche Werbeagentur, in der neben aufwendigen Fotoproduktionen auch die Themen Web, Social-Media und App-Entwicklung einen immer größeren Stellenwert einnahmen.

Nebenberuflich lehrte Johannes Kaiser an der Hochschule für Künste in Bremen als Dozent.

Seit 2011 ist er mit seiner Agentur NEW-SMART-MEDIA in Heppenheim am Markt, um neue innovative Kommunikationskonzepte umzusetzen. Regional wie überregional bedient er mit seiner Werbeagentur die Regionen Südliche Bergstraße, Rhein-Main und Rhein-Neckar. Regionale Schwerpunkte sind Heppenheim, Bensheim und der angrenzende Odenwald.
Durch seine mehr als 20-jährige Erfahrung auf den Gebieten, Design, Film- und Foto, Internet, Social Media und App-Entwicklung, ist seine ganzheitliche konzeptionelle Herangehensweise in jedem seiner Projekte erkennbar. Johannes Kaiser vermag es seine Kunden mit einer sehr ausdrucksstarken Handschrift konzeptionell und visuell zu überzeugen und hat bereits bei vielen seiner Projekte kreative Maßstäbe in Sachen Design und Content gesetzt.

Mit seiner Agentur NEW-SMART-MEDIA unterstützt er den Tierschutzverein „Kanarenhunde e.V.“ und ist Mitglied im Lions-Club Heppenheim.
Als ehemaliger Leistungssportler sponsert er das erfolgreiche Segelteam Tina Lutz/Susann Beucke, die in ihrer Bootsklasse 49erFX zur Weltspitze gehören und unterstützt den international sehr erfolgreichen Ringerverein SV 1952 Fahrenbach e.V. . Regional unterstützt er die Black Dogs, das weibliche Basketballteam des TSV Heppenheim, den HC VfL Heppenheim und den Schwimmclub Heppenheim.